blackbeards – #aufbrechen

branded content / branded short feature / Imagefilm
Was wollen echte Männer?

blackbeards haben sich eines Tages entschieden, etwas zu tun, über das die Nachwelt spricht und blackbeards.de gestartet – eine Seite für richtige Männer, die genau wissen, was sie wollen. Der Bart ist dabei sowohl Symbol als auch Ausdruck von Männlichkeit, weswegen dem Bart auf blackbeards.de per se eine sehr große Bedeutung als characteristicum masculinum zukommt. Richtige Männer erkennt man am Bart. Punkt.

Das erste blackbeards Imagevideo geht den existentiellen Lebensfragen des Mannes auf den Grund. Fünf Männertypen und ihre Leidenschaften werden beispielhaft in wiederum fünf ineinander verschnittenen, theatralischen Szenen dargestellt. Der Text, der sich der Zitate so berühmter Persönlichkeiten wie Oscar Wilde oder Salvador Dali bedient, wirkt dabei wie eine mitreißende Motivationsrede. Und auch einige bartlose Wesen haben uns bereits wissen lassen, dass man sich seiner identitätsstiftenden Wirkung kaum entziehen kann.

Mehr Videos und Tipps gibt’s im blackbeards-Youtube-Channel: http://www.youtube.com/c/blackbeardsDE ‬

Production Notes

Darsteller, nach Auftritt: Mike Seebauer, Klaus Weiler, David, Florian Otto, Marc Haug, Fabian Fetik
Sprecher: Nico Geissler
Regie: Stephan Alexander Schmuck
Kamera: Stephan Alexander Schmuck
Musik: Jojo Vogt und Max Spindler
Schnitt: Stephan Alexander Schmuck
Maske: Natalie Junker
Bart Stylist: Florian Otto
Gaffer: Marco Banov
Grip: Dominic Hartl

Drehzeit: 2 Tage
Drehorte: Ballhaus Rosenheim
Kamera: Arri Amira
Format / Sensor: Full HD, Super 35 mm
Aspect Ratio: 1:2,35
Sound Mix: Stereo
Laufzeit: Ca. 3 Min.

Kontakt